Gesellschaftliches
Engagement...

 

..wird häufig beschworen und selten
gezeigt. Wir von JOHELA handeln
entsprechend dem Leitspruch von
Erich Kästner: "Es gibt nichts Gutes,
außer man tut es!"

 

 




 

 

 

 


FC HerbolzheimSo ist Sportwerbung für uns eine Selbstverständlichkeit, denn Vereinsarbeit ist in unsern Augen aktive Sozialarbeit. Wir sind Mitglied im Förderverein des Fußball-Verbandsligisten FC Herbolzheim und unterstützen den Lahrer Fußballverein ebenso wie die Ringsheimer Handballer. Wir halfen dem Hockey Club Lahr durch eine Spende für den längst überfälligen, neuen Kunstrasenplatz und fördern die Handballer des TUS Oberhausen, um nur einige zu nennen.

Viele weitere Vereine in unserer Region fördern wir unter anderem durch Banden-werbung und Anzeigen in den jeweiligen Vereinsheften. So z.B. den FSV Altdorf, SV Wittenweier, SV Kippenheim,
SV Rust, SV Schmieheim, SV Grafenhausen...

Auch ortenausport.de, das Nachrichtenportal für den regionalen Sport wird durch uns finanziell mitgetragen. Bei all dem ist es uns wichtig, auch Sportarten zu unter-stützen, die nicht dem gängigen Massen-Mainstream entsprechen wie z.B. die Schuttertäler "Holzfäller Meisterschaften" (Euro Jack).


 


Offizieller Fahrservice beim 
internatianalen Skispringen
in Titisee-Neustadt
Im Bereich des modernen Sponsorings - was wir als partnerschaftliches Geben und Nehmen zwischen Firma und Verein begreifen - nutzten wir z.B. als Co-Sponsor der Ortenau Open über passives Sponsoring hinaus die Möglichkeit, unser Engagement mit eigenen Mitteln (d.h. Fahrzeugen) zu verstärken. ...

Wer am Verkehr teilnimmt sollte sich auch
dem Schutz anderer Verkehrsteilnehmer
verpflichtet fühlen.....

Johela fördert deshalb als Mitglied die
Aktivitäten der Deutschen Verkehrswacht!.





 

   by Voth-Werbung.de